BrokingX - Service
Telefon
02241-9593-741
Fax
02241-9593-751

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen

Zum vertrauensvollen Umgang mit Daten geben wir die nachfolgende Erklärung ab. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein Whitepaper zur Verfügung und erläutern auch persönlich Details zu diesem wichtigen Thema.

Erklärung zum Datenschutz

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich ist die eXulting GmbH & Co. KG, die über folgende Kontaktdaten erreichbar ist:

eXulting GmbH & Co. KG
eServices und Consulting für Assekuranz Unternehmen
Fasanenfeld 2a
53721 Siegburg
E-Mail: info@exulting.de
Telefon: 02241-9593-741

Zu Fragen des Datenschutzes wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung.

Allgemeines
eXulting betreibt das Portal „brokingX.de“, sowie weitere Internetportale, die jeweils Abwandlungen von „brokingX.de“ sind. Diese Portale dienen dazu, Gewerbeversicherungen auszuschreiben oder über Tarifrechner zu kalkulieren. Unter einer Ausschreibung verstehen wir die Anfrage bei mehreren Versicherern zur Abgabe von individuell erstellten Angeboten.

Zweck der Datenverarbeitung
Sämtliche Daten, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf eine andere Weise zukommen lassen, speichern wir. Hierbei erfassen wir auch personenbezogene Daten, also Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person im Sinne des § 3 Abs. 1 BDSG.

Die Speicherung umfasst insbesondere persönliche Daten, Identifikationsdaten, Daten zum Zahlungsverkehr, Risikodaten des potenziellen oder tatsächlichen Versicherungsnehmers, Daten zum vorhandenen oder gewünschten Versicherungsschutz, Daten zu früheren Versicherungsfällen, Daten zu Marketingzwecken.

Wir verwenden diese Daten nur im Zusammenhang mit der Hilfestellung zu Ausschreibung und Platzierung von Ausschreibungen im Versicherungswesen, zur Verwaltung Ihres Nutzerprofils für unsere Portale, der technischen Administration unserer Webseiten, zur Bearbeitung der an Sie gerichteten Rechnungen, zur Beantwortung Ihrer Fragen und an uns gesandten Nachrichten sowie zu statistischen Zwecken.

Daneben nutzen wir die uns zur Verfügung gestellten Daten zu Informations- und Werbezwecken in eigener Sache.
Wir werden Ihre Daten weder verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Soweit wir ebenfalls im organisatorisch und technisch erforderlichen Umfang Nutzungsdaten speichern, das heißt diejenigen personenbezogenen Angaben, die sich auf die Inanspruchnahme unserer Seiten beziehen und die bei deren Benutzung anfallen (zum Beispiel Informationen zum Browser-Typ, Verweildauer, Uhrzeit der Serveranfrage etc.), werden diese nur zu statistischen Zwecken genutzt.

Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung der Daten. Auch erlauben diese Daten keine Rückschlüsse auf einzelne Personen.

Dauer der Datenspeicherung
Wir speichern Daten aufgrund gesetzlicher Nachweis- und Aufbewahrungspflichten, gemäß dem Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung. Hiernach betragen die Aufbewahrungsfristen bis zu 10 Jahren. Sind gesetzliche Verjährungsfristen zu beachten, bewahren wir die Daten im Zweifel 30 Jahre.
Daten zu Ausschreibungen werden 10 Jahre aufbewahrt, Berechnungen über Tarifrechner ohne Vertragsabschluss 6 Wochen und Berechnungen mit Vertagsabschluss 10 Jahre.

Verwendung von Cookies
Unsere Seiten verwenden Cookies. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die eine Website an Ihren Browser schickt, damit sie dort als eine anonyme Kennung gespeichert wird. Cookies sind keine Viren und fügen Ihrem System auch keinen Schaden zu. Sinn der von uns verwendeten Session-Cookies ist es, angemeldete Nutzer wiederzuerkennen, wenn diese unsere Seiten nutzen.

An Dritte werden einzelne personenbezogene Daten nur übermittelt, soweit dies zur Erfüllung unserer eigenen rechtlichen Verpflichtungen oder zur Wahrung unserer berechtigten wirtschaftlichen oder rechtlichen Interessen erforderlich ist und im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung. Unberührt davon ist die Weitergabe von Daten an Strafverfolgungsbehörden infolge eines entsprechenden Gerichtsbeschlusses.

Im Übrigen behalten wir uns vor, die Richtigkeit der angegebenen Daten und die Bonität der Nutzer durch Dritte (SCHUFA, Creditreform, etc.) überprüfen zu lassen.

Der Schutz der durch uns erhobenen Daten ist uns ein ernstes Anliegen. Wir können allerdings im Rahmen der Datenübertragung über das Internet keine absolute Sicherheit garantieren. Wir versichern Ihnen aber, dass wir angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen haben, um Ihre persönlichen Daten adäquat zu schützen.

Registrierung eines Accounts
Zur Registrierung eines neuen Accounts nutzen wir grundsätzlich ein zweistufiges Verfahren. Sie geben Ihre Nutzerdaten selbst im Portal auf der Anmeldeseite ein. Danach erhalten Sie automatisiert eine Mail an die hinterlegte Mailadresse. Diese Mail enthält einen Link zu einer Unterseite des Portals, auf welcher Sie sowohl die Mailadresse als auch die Richtigkeit der eingegebenen Nutzerdaten bestätigen.

Zur Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Passwort aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen zusammenzusetzen und das Passwort in regelmäßigen Abständen zu verändern.

Im Rahmen der Registrierung auf BrokingX geben Sie folgende Einwilligung:

„Ich willige darin ein, dass die eXulting GmbH & Co. KG meine personenbezogenen Daten entsprechend den vorstehenden Datenschutzerklärungen verarbeitet. Insbesondere willige ich ein, dass über BrokingX von mir eingegebene Inhalte gegenüber Versicherern, z.B. im Rahmen der Ausschreibung, zugänglich gemacht werden."

Sie können die Einwilligung mit zukünftiger Wirkung selbstverständlich jederzeit widerrufen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen. Daneben haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten unter den gesetzlichen Voraussetzungen.

Weitere Fragen zum Datenschutz sowie Anfragen betreffend Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten richten Sie bitte an die Geschäftsleitung.

Wir weisen darauf hin, dass wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren werden. Über entsprechende Änderungen werden wir Sie durch eine Mitteilung an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse informieren.

Wir weisen darauf hin, dass wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren werden. Die letzte Änderung erfolgte am 14.06.2018. Sämtliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung treten mit sofortiger Wirkung in Kraft.
Über entsprechende Änderungen werden wir Sie durch eine Mitteilung an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse informieren.

Verantwortlichkeit für fremde Inhalte
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir uns die Inhalte von verlinkten Websites nicht zu Eigen machen und für diese Inhalte keine Verantwortung übernehmen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage platzierten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Sichere Datenerfassung
Für die gesamte Webseite von BrokingX setzen wir zum Schutz Ihrer Angaben eine SSL-(Secure-Socket-Layer-) Verschlüsselung ein. Diese SSL-Verbindung schützt Ihre Daten bei der Übertragung vor einer unbefugten Kenntnisnahme Dritter.

Die Verschlüsselung von Daten zu Ausschreibungen und Angeboten betrachtet BrokingX als einen wesentlichen Sicherheitsvorteil der Nutzer gegenüber einer normalen, ungesicherten E-Mail. Bei per Mail verschickten Informationen besteht immer die Möglichkeit, dass diese von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder verändert werden.

Die Sicherheit des Servers für das Portal gewährleistet ein bewährter Dienstleister. Dessen Sicherheitszusagen umfassen:

Physische Sicherheit:
Die Rechenzentren sind räumlich verteilt und von außen als solche nicht erkennbar. Straßenangaben werden nur auf Anfrage mitgeteilt. Zugang wird nur autorisierten Vertragspartnern mit Terminvereinbarung gewährt, die sich vor Ort ausweisen können. Vertretungsberechtigte benötigen eine schriftliche Bestätigung des Vertragspartners. Zugang zu den Serverräumen ist nur in Begleitung eines Mitarbeiters möglich. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung wird durch eine 15-minütige Batteriekapazität und Notstromdiesel-Aggregate garantiert. Die Klimatisierung erfolgt über den Doppelboden. Ein modernes Brandfrüherkennungssystem ist direkt mit der Brandmeldezentrale der örtlichen Feuerwehr verbunden. Bei Störungen im System wird die Wach- und Schließgesellschaft automatisch informiert.

Netzwerksicherheit:
Vielfach redundante Anbindungen, darunter an den größten deutschen Austauschknoten DE-CIX, sorgen für einen reibungslosen Datenaustausch. Alle bestehenden Upstreams und Peerings werden über modernste Router von Juniper Networks in das Backbone eingebunden, um die Leistung des Netzwerkes zu steigern. Zentrale Backup-Server stehen zum Speichern von Backup-Daten zur Verfügung. Das RAID-1-Festplattensystem reduziert die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlustes.

Systemsicherheit: (Auszug)
Fachpersonal leistet einen „24/365-Stand-by-Service“-Support.

Schutzrechtsverletzung
Sollten Sie Grund zu der Annahme haben, dass von unserer Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie dies bitte umgehend mit. Die Kontaktangaben finden Sie unten.

Betreiber

eXulting GmbH & Co. KG
eServices & Consulting für Assekuranz Unternehmen
Fasanenfeld 2a
53721 Siegburg

Telefon 02241-9593-741
Fax 02241-9593-751
Mail Service4U@brokingX.de
Internet www.brokingX.de

Geschäftsleitung

Christian Wiemann